Hier gibt es genauere Infos zum GeigenhalfterFrowin Dittloff, der ErfinderHier gibt es Antworten auf die häufigsten Fragen....zur BestellseiteKontaktieren Sie uns gerne!
...zurück zur StartseiteHier gibt es genauere Infos über das GeigenhalfterFrowin Dittloff, der ErfinderHier gibt es Antworten auf die häufigsten Fragen....zur BestellseiteKontaktieren Sie uns!

Die häufigsten Fragen und Antworten

Wird meine Geige durch den Haken beschädigt?

Nein, die Geige nimmt keinen Schaden! Für den Haken wird lediglich ein kleines Loch (1,5mm) in die Kinnstütze gebohrt.

Kann ich das Halfter unter der Kleidung verstecken?

Das Geigenhalfter kann problemlos unterm Jackett oder Pullover getragen werden. Höchstens am Kragen wird es etwas hervorschauen, da hier beim Spielen der Haken fixiert wird. Da das Halfter in den unterschiedlichsten Farben angefertigt werden kann, kann man es einfach der Kleidung anpassen.

Ist das Geigenhalfter für Kinder geeignet?

Das Halfter gibt es in den Grössen S, M und L, wobei S etwa der Kleidergrösse 34-38 entspricht. Auf jeden Fall ist es ratsam so früh wie möglich das Halfter
einzusetzen, um Haltungsschäden durch das Geigen von
vorneherein auszuschliessen. Zusätzlich verschwindet die häufige Furcht des Anfängers, die Geige zu verlieren. Dadurch ergibt sich automatisch eine natürlichere Haltung der linken Hand.

Beeinflusst das Geigenhalfter
den Klang der Geige?

Das Geigenhalfter selber hat keine Auswirkungen auf den Klang der Geige. Höchstens das eigene Hörempfinden des Musikers wird etwas beeinflusst, da der Kopf nicht mehr an eine feste Position gebunden ist.

Ist es schwierig sich an das Spielen
mit dem Halfter zu gewöhnen?

Langjährige Geigenspieler werden wohl eine Umgewöhnungsphase benötigen. Das Spielen, besonders die Körperhaltung beim Spielen mit dem Halfter, ist etwas anders. Ob es schwierig ist sich daran zu gewöhnen hängt von jedem Einzelnen ab.
Wenn man sich jedoch ersteinmal daran gewöhnt hat,
ist das Spielen auf jeden Fall ein entspannteres und es eröffnen sich neue technische und musikalische Dimensionen.

Braucht man eine Schulterstütze?

Das bequemste Spielen wird in Verbindung mit einer Schulterstütze erreicht, da die Geige so in optimaler Position sitzt, das Halfter kann jedoch auch ohne Schulterstütze genutzt werden.

Haben Sie noch Fagen?

Schreiben Sie uns gern Ihre Fragen und Anregungen!
Hier geht's zum Kontaktformular!



Bohren in die Kinnstütze

hakender Haken

Mädchen mit Halfter

Frowin mit E-Geige

André Rieu II

Stilleben Geige


konzept & design: esther jacobs & markus freitag